„Sleep Well, Good Old Man“ (Official Video)

„Sleep Well, Good Old Man“ habe ich für meinen 2013 verstorbenen Großvater geschrieben, zu dem ich ein sehr gutes Verhältnis hatte. Seine abenteuerlichen Reiseberichte aus fernen Ländern haben mich immer begeistert und inspiriert. Er war ein echter Lebemann und mit 87 Jahren bereit, sich zu verabschieden. Auch wenn es immer sehr traurig ist, wenn einer seiner Liebsten von einem geht, so war er doch mit sich und der Welt im Reinen und bereit, sich schlafen zu legen. Ich denke, seine Unbeschwertheit und das melancholische, aber auch positive Gefühl des Abschieds ist auch in dem Song zu hören. Für mich ist es nach wie vor ein sehr bewegendes Klavierstück: Sleep Well, Good Old Man…

Das Musikvideo habe ich mit dem Team von GEOMAR-Film aus Hannover im Mai 2014 an verschiedenen Locations rundum die niedersächsische Landeshauptstadt das Musikvideo zum Song gedreht. Die Produktion des Musikvideos war nicht nur für mich eine persönliche Herzensangelegenheit, sondern auch für Constantin, den Drehleiter und Geschäftsführer von GEOMAR. Denn mein Großvater war auch seiner: Constantin ist mein Cousin. Unten der Kategorie Photos findet ihr eine Galerie mit den besten Behind-The-Scenes-Bildern vom Dreh.

8 thoughts on “„Sleep Well, Good Old Man“ (Official Video)

  1. Deine Musik begleitet mich seit über zwei Jahren. Meine schwester war zur Kur in Bad Oeynhausen, dort haben wir von dir unter anderem Amelie gehört und waren sehr angerührt. Es ist unser Lied seit dieser Zeit. Ich bin noch sehr gerührt wie ein Musikinstrument die Menschen begeistert. Deine Musik erreicht die Menschen. Ich arbeite mit an Demenz Erkrankten und ehrenamtlich im Hospiz, oft mit deiner Musik, ja sie begleitet viele Menschen, ein herzliches danke, dass ich dich getroffen habe, es sollte so sein. Liebe Grüße, Gabi

  2. Ich finde dieses Stück wunderschön und die Geschichte verbunden mit dem Lied sehr bewegend. Ich höre es fast jeden Tag und finde es spitze. Danke!

  3. Ich habe deine Musik zum ersten Mal in Düsseldorf gehört und mir sofort eine CD gekauft. U.a. dieses Stück ruft / rief in mir die tiefe Liebe hervor zu einem Menschen, den ich gerade kennengelernt hatte, der aber sehr weit entfernt ist. Diese Verbundenheit kommt in dem Lied zum Ausdruck, die Nähe, und eine Art Zärtlichkeit. Das Lied trägt meine Gefühle weiter, auch wenn ich sie dieser Person nicht vermitteln kann. Ich hoffe, die Melodie schallt über den Ozean und das Wasser hinaus in die Welt und erreicht ihn und sein Herz, so dass wir auf irgendeine Weise zusammen finden. Ich hoffe, diese Musik trägt diese Botschaft, ich hoffe, dieser Mensch hört sie.. Zumindest bin ich erleichtert, dass zumindest der Pianospieler ähnliche Gefühle teilt – meine Bewunderung…!
    Weiter so!

  4. Hallo Herr Joe Löhrmann,
    gerne hätte ich die Klaviernoten für dieses wunderschöne Stück.
    Gerne überweise ich einen entsprechenden Betrag oder schicke Briefmarken.
    Mit freundlichen Grüßen
    Regina Welke

  5. Ich bin begeistert. Eine Freundin hat dich in Lüneburg auf der Straße gehört und sich prompt eine CD gekauft, die ich hören durfte. Deine Musik berührt mein Herz. DANKE und mach weiter so!

  6. Lieber Joe,
    wenn ich das höre und sehe , dann kann die Welt doch nicht so schlecht sein! Sie gebraucht solche Menschen wie dich! Mach weiter so!

    Ganz herzlich Renate

  7. Ich habe mich heute von den letzen Klängen noch berühren lassen können. Jetzt habe ich das Stück komplett gehört und verstehe alles.
    Du bist großartig -1000 Dank,

    Lea

  8. Lieber Joe,

    „Sleep well, good old man“ – auch ich habe 2013 meinen Großvater und nur kurz darauf meine Mutter verloren. Ein wunderschönes Stück für all die großartigen Menschen, die uns (viel zu früh) verlassen mussten. Es rührt mich immer wieder zu Tränen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.